Henner Henkel .  Gebäudeenergieberater (HWK)   
Büro für Hochbau, Bauphysik und Energie
Energieeffizienzexperte im Förderprogramm des Bundes
Energieberatung für Wohngebäude BAFA
Energieberater für Denkmale und erhaltenswerte Bausubstanz
Nachweisberechtigter für Wärmeschutz 751374-eW-AKH

Banner - Henner Henkel






Grundlage der Vergütung ist die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)

Die Honorarberechnung für Gutachten und Wertermittlungen ist gemäß HOAI frei zu vereinbaren. Alternativ kann auch eine Vergütung nach zu vereinbarenden Kostenansätzen für Arbeitszeitaufwand und Material vereinbart werden. Die Honorarberechnung für Bauleitungsaufgaben oder baubegleitende Qualitätskontrolle mit Mängelverfolgung erfolgt gemäß HOAI Teil 3 (§33-37) für die Leistungsphasen 6 - 9. 

Die erforderlichen Schritte der Baubegleitung einer geförderten energetischen Sanierung werden im KfW-Programm 431 mit 50% der Kosten bezuschusst und sind zusätzlich Bestandteil der geförderten Sanierungskosten.